Zusammenarbeit mit der Howoge

Wir freuen uns, dass die Arbeiten aus der Publikation "Schule Machen" jetzt zusätzlich auf der Website der HOWOGE abgebildet sind. Hier geht es zum Link.

AIV-Schinkel-Wettbewerb

Architekturstudentin des Masterstudiums an der BTU Dorothea Lewerenz und Partner Tobias Sommer erreichten unter meiner Betreuung den 3. Rundgang beim diesährigen AIV-Schinkel-Wettbewerb (Fachparte Architektur) mit dem Thema „GROSSWEST“. Ein sehr schönes Projekt!

Schule machen

Die erste Publikation des Fachgebiets Entwerfen und ökonomisches Bauen der BTU ist beim Verlag Dorothea-Rohn erschienen. Diese habe ich zusmamen mit meinem akademischen Mitarbeiter Jörg Boettger verfasst.

Brandenburgischer Baukulturpreis 2021

Ich wurde eingeladen, in der Jury des Brandenburgischen Baukultur-preises mitzuwirken und freue mich sehr auf die Aufgabe.

Weitere Informationen zum Baukulturpreis finden Sie hier.

Gastprofessur an der BTU Cottbus-Senftenberg

Entwerfen und ökonomisches Bauen

Seit dem Sommersemester 2019 leite ich den neuen Fachgebiet Entwerfen und ökonomisches Bauen in Cottbus. 

Weitere Informationen zum Fachgebiet finden Sie hier.

oekonmisches bauen wise 2019 btu.jpeg

BTU Cottbus-Senftenberg - Entwerfen und Bauen im Bestand

 

Für das Sommersemester 2018 werde ich einen Lehrauftrag bei Gastprofessor Chris Burns wahrnehmen. Im Rahmen des Lehrstuhls wird eine Exkursion inklusive Workshop in Chania auf Kreta für die Studenten angeboten. Ihre Aufgabe ist es, ein Ausbildungshotel am Splantzia Platz, angrenzend an den Ruinen des Kreuzgangs der Sankt- Nikolaus-Kirche zu bearbeiten.

Weitere Informationen zum Lehrstuhl finden Sie hier.

Yes, we plan!

 

Im Rahmen der Ausstellung FRAU ARCHITEKT im Deutschen Architektur Museum DAM organisieren deutschsprachige Architektinnen-Netzwerke* vom 02.-04.02.2018 das Symposium "YES, WE PLAN!". Während des Symposiums werden Projekte von Architektinnen, Innenarchitektinnen, Landschaftsarchitektinnen und Stadtplanerinnen präsentiert. Geplant ist eine Beamerpräsentation mit dem Ziel, die Bandbreite des Architekturschaffens von Frauen zu zeigen. 

Ich freue mich, mit dem Projekt "Umbau museumstechnik" dabei vertreten zu sein.  

Weitere Informationen zum Symposium finden Sie hier.

Tag der Architektur Berlin 2017

 

Lars Göhring und ich freuen uns, in diesem Jahr am "Tag der Architektur Berlin" teilzunehmen und unser gemeinsames Projekt "Umzug museumstechnik berlin" zu zeigen. Wir bieten zwei Architekturführungen an und möchten Euch/Sie herzlich dazu einladen. Die Führungen finden wie folgt statt:

 

Samstag, den 24. Juni

11 und 14 Uhr

 

Treffpunkt: Kärntener Straße 21 (vor dem Tor)

(Nähe S-Bahnhof Schöneberg)

 

Weitere Informationen zum "Tag der Architektur Berlin" finden Sie hier.